ÜBER UNS

DSC_9448.JPG

Wer sind wir?

ARTG (A & R Textile Group B.V.) wurde 2009 auf Anfrage aus dem Nahen Osten oder von uns gegründet

Hochwertige Handtücher und Bademäntel für die Hotellerie.

Wenn Sie

In der Zwischenzeit ist das Unternehmen enorm gewachsen. Wo wir im Nahen Osten mit dem Verkauf von Handtüchern an Hotels begannen, ging es schnell nach Europa.

Ein erstes Lager wurde gekauft und eine Handtuchlinie in 13 Farben entwickelt. In unserem Lager in der Nähe von Rotterdam kamen sowohl eine 350- als auch eine 500-Gramm-Serie auf Lager. Es wurden auch Bademäntel in den gleichen 13 Farben hergestellt. Wir haben uns entschieden, Bademäntel in 6 verschiedenen Größen herzustellen, im Gegensatz zum häufig verwendeten "One Size Fits All" -System. Da niemand gleich ist, werden unterschiedliche Größen benötigt.

Unsere Größe ist viel größer, so dass sich der Bademantel auch schließt, wenn Sie auf einem Stuhl sitzen. Die Ärmel sind auch länger als gewöhnlich.

 

Lagerhaltung
Nach einigen Monaten wurde das Lager zu klein und wir kauften ein zweites Lager. Hier konnten wir bei unseren großen Lagerbeständen eine klare Unterscheidung treffen. Im Laufe der Jahre wurden viele Artikel hinzugefügt, darunter Golftücher in 16 Farben und eine komplette Baby-Linie mit Lätzchen, Spucktüchern, Babyumhängen und Bademänteln. Die 500-Gramm-Handtuchserie wurde ebenfalls von 13 auf 21 Farben erweitert und das Big Towel wurde in unser Sortiment aufgenommen. Ein Strandtuch von 100 x 210 cm, das auch über den Massagetisch passt.

Vertrieb in Europa
ARTG beliefert mittlerweile eine Vielzahl von Ländern in Europa.

In vielen Ländern arbeiten wir mit Vertretern / Großhändlern zusammen, die unseren Kunden unsere Produkte anbieten.

 

Warenhaus
Ein großer Umzug fand im Herbst 2016 statt. Die jetzt 3 Lager wurden gegen 1 großes Lager ausgetauscht. Hier können wir weiter wachsen und sicherstellen, dass wir über ausreichende Lagerbestände verfügen, um die gesamte Nachfrage sofort zu befriedigen.

Wenn Sie

Entwicklung
ARTG entwickelt und produziert weiter, um unseren hohen Qualitätsanforderungen gerecht zu werden. Wir kontrollieren streng die Fabriken, Farben und Arbeitsbedingungen. Kinderarbeit ist nicht erlaubt. Wir arbeiten nicht mit Subunternehmern zusammen, sondern nur mit zertifizierten Unternehmen.